Bild: Logo Neufundland

Elektrogroßgeräte aus dem Stadtgebiet der Stadt Frankfurt

Im Rahmen des Pilotprojektes EASI organisieren wir für Sie die kostenlose Abholung Ihres Elektrogroßgerätes ab einer Kantenlänge von 60 cm x 60 cm. Kleinere Elektrogeräte z.B. Drucker, Fön können Sie bei der Abholung eines Elektrogroßgerätes gerne mitgeben. Senden Sie uns Ihre Anfrage bitte mit dem ausgefüllten Spendenformulars zu. Wir setzen uns zur Terminvereinbarung zeitnah schriftlich oder telefonisch mit Ihnen in Verbindung. Am Abholtermin avisiert der Fahrer seine Ankunft ca. ½ bis 1 Stunde vor Eintreffen telefonisch.


Voraussetzungen für die Abholung:

Das Elektrogerät ist transportfähig bereit zu stellen und von Ihnen vom Strom zu trennen. Unsere Mitarbeiter dürfen die Trennung vom Strom aus versicherungstechnischen Gründen nicht vornehmen. Es erfolgt keine Demontage, Ausbau aus Küchen, usw.

Gefrierschränke/Kühlschränke dürfen keine Lebensmittel enthalten, müssen abgetaut sein, Waschmaschinen abgepumpt; alle Geräte und das Umfeld ungezieferfrei.

Die Abholung aller gewerblichen Elektrogroßgeräte ist nicht im Projekt EASI enthalten. Sollten bei der Abholung gewerbliche Kühlschränke/Kühltruhen vor Ort vorhanden sein, wird die Abholung pro Gerät wie folgt berechnet: Kühlschränke und Kühltruhen bis 1,20 m kosten pro Stück 68,- Euro, Kühltruhen ab 1,20 m pro Gerät 98,- Euro. Der Betrag ist bei Abholung vor Ort in bar zu entrichten.

Berücksichtigen Sie bitte zu Ihrem und dem Schutz unserer Mitarbeiter die Hygienevorschriften: mind. 1,50 m Abstand halten, Mund-Nasenschutz tragen wenn möglich, die Maschine direkt am Wohnungseingang/vor der Wohnungstür (im Haus) abstellen. Sollten die Hygienevorschriften nicht eingehalten werden, darf das Abholteam die Wohnung nicht betreten.

Spendenformular Elektrogroßgeräte ab 60 cm x 60 cm Kantenlänge

Spende Elektrogroßgeräte

Kontaktdaten Elektrogroßgeräte